Langlebig, diskret und wirksam – Insektenschutz von heute von unterschiedlichen Herstellern

Erstklassige Insektenschutzsysteme sind vermehrt Teil des Portfolios vieler Unternehmen. Ein renommierter Hersteller für derlei Produkte ist die 1959 gegründete Firma Lämmermann. Ziel dieser Schutzsysteme ist das Fernhalten aufdringlicher Insekten aus den eigenen 4 Wänden. Grundsätzlich ist hierbei die Effektivität maßgeblich, jedoch sollte auch der optische Faktor nicht außer Acht gelassen werden. Von wirkungsvollen Schutzmaßnahmen von heute wird erwartet, dass sie unauffällig sind oder sich stilistisch einpassen. Schlussendlich müssen sich Insektenschutzsysteme in bauliche Gegebenheiten oder die Einrichtung integrieren. Professionelle Insektenschutzmaßnahmen sind so konstruiert, dass sie das Öffnen der Fenster nicht beeinträchtigen und deren reibungslose Funktion gewährleisten. Effektiven Insektenschutz gibt es natürlich nicht nur für Fenster, sondern ebenso für Keller- und Lichtschächte.

insektenschutz von unterschiedlichen herstellern

Einfach montiert und dennoch wirksam

Speziell gestaltete Plissees dienen der gezielten Abwehr von Ungeziefer. Diese vereinen Funktionalität mit Design und bringen somit sowohl die optischen auch als praktischen Ansprüche der Käufer unter einen Hut. Anerkannter Spezialist für die Fertigung dieser Plissees ist das Unternehmen Lämmermann. Diese Insektenschutzsysteme zeichnen sich dadurch aus, dass sich ihr Material platzsparend zusammengefaltet in einer Kassette unterbringen lässt. Dies ermöglicht zum einen die einfache und unauffällige Montage der Plissees an Fenstern oder Türen und zum anderen eine Fixierung in beliebigen Positionen oder die Unterbringung in der Kassette. Besondere Anforderungen werden an Lichtschachtabdeckungen gestellt, die, anders als herkömmliche Schutzgitter, neben der problemlosen Installation auch noch extrem robust sein müssen. Diese müssen nämlich zusätzlich zur Insektenabwehr auch noch trittfest sein und dafür sorgen, dass kein Schmutz in die jeweiligen Räume eindringen kann. Die Abdeckungen sind mit allen gängigen Schächten kompatibel. Zusätzlich zur Anforderung, dass Räume oder Schächte gegen das Eindringen von Insekten abgesichert werden, besteht oft der Wunsch, diese auch gegen das Hineingelangen von Wasser zu schützen. Auch diesem Wunsch begegnen Unternehmen, wie beispielsweise Lämmermann, mit professionellen Erzeugnissen. Die Stabilität wird gewährleistet, indem diese Abdeckungen mit einer kratz- und schlagfesten Polycarbon-Platte versehen werden. Die Montage dieser Abdeckungen erfolgt ebenerdig, wobei diese bündig in den Boden eingepasst werden. Etwaige Stolperfallen werden auf die Weise verhindert. Die eingelassenen Abdeckungen schützen also nicht nur wirkungsvoll gegen Insekten, Schmutz und Regen, sondern erfüllen auch Sicherheitsstandards.

Veröffentlicht in Insektenschutz Getagged mit: , ,